user_mobilelogo

 

Das Familienstellen ist eine Lebenshilfe. Es kann bei Konflikten mit anderen Menschen, bei Krankheiten, unerfülltem Kinderwunsch, bei Schwierigkeiten Ziele zu erreichen und anderen Themen Zusammenhänge ans Licht bringen. So dass die Dinge aus einer anderen Perspektive gesehen werden können und Heilungsimpulse entstehen beziehungsweise ein neuer Umgang mit dem bearbeiteten Thema möglich wird. Dabei können die Familiengeschichte, die eigene Biographie und auch körperliche Aspekte eine Rolle spielen.

Die Stärke der Aufstellungsarbeit liegt darin, dass wir in der Gruppe eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen und mit einem liebevollen Blick auf uns selbst und die anderen schauen. Denn in den Konflikten und Verhaltensweisen der anderen erkennen wir uns selbst wieder und sehen auch, dass wir nicht allein sind, sondern eine transfomierende Gruppenenergie aufbauen können.

Weitere Details zur Methode und zum Ablauf einer Familienaufstellung finden Sie im Menüpunkt Familienaufstellungen.

 

Aktuell: Familien-Aufstellungstag am 14.12.2019

 

  • Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Teilnehmergebühr: mit eigener Aufstellung: 80€, als Stellvertreter: 20€
  • Ort: Praxis JOSEPHA, Josephstr. 43, 04177 Leipzig
  • es wird eine Mittagspause geben, zu der jeder gern etwas Kleines mitbringen kann, für Snacks und Tee in den kleinen Pausen wird gesorgt
  • bitte Hausschuhe oder warme Socken und bequeme Kleidung mitbringen
 

 

Es gibt noch freie Plätze, eine Anmeldung ist erforderlich.

 

Für Fragen im Vorfeld stehe ich gern per Email und Telefon zur Verfügung.

 

Ich wünsche Ihnen alles Gute

Tomasz Rudolph

 

Weitere Informationen über mich und meine Arbeit als Heilpraktiker finden Sie unter: www.hp-rudolph.de